Die GKM-Doppelspitze

Holger Becker

Holger Becker ist seit 1. April 2017 Kaufmännischer Vorstand des GKM. Er wurde 1965 in Karlsruhe geboren und studierte Betriebswirtschaft in Pforzheim sowie Wirtschaftsingenieurwesen in Mannheim. Von 1993 bis März 2017 war er im EnBW-Konzern (inkl. Vorgängerunternehmen) tätig, unter anderem im Bereich Controlling und dem Ressort Technik. Der erfahrene Energieexperte verantwortete dort zuletzt die Beteiligungsführung sowie die Geschäftsfeldsteuerung Erzeugung. Zusätzlich dozierte er in dieser Zeit als Lehrbeauftragter an der Hochschule für Technik in Stuttgart.

Gerard J.A. Uytdewilligen

Zum 1. Januar 2019 übernahm Gerard Uytdewilligen das Technische Vorstandsressort der Grosskraftwerk Mannheim AG. Gerard Uytdewilligen wurde 1959 in den Niederlanden geboren. Sein Studium zum Master of Science Energie- und Prozesstechnologie der Universität Twente, Enschede, ergänzte er um den Master of Business Administration (MBA) an der TiasNimbas, Bradford University. Nach Stationen bei großen Konzernen wie AKZO NOBEL Chemicals und der EnBW AG, bei der er als Bereichsdirektor der EnBW Benelux B.V. federführend am Eintritt des deutschen Energieversorgers im Benelux-Markt beteiligt war, folgten weitere Führungsaufgaben bei großen Unternehmen der Energiebranche.